RCParaglidingForum Header

Titelbild: Air C 2 fly - Swift

Foto: schorsch

Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language




#1

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 18.01.2015 20:22
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Heute super Wetter (trocken und ab und zu auch mal die Sonne). Das war das Signal, das der COOL nach langer Wartezeit sein Können unter Beweis stellen musste.

Zweimal 2400 mAh Akkus verstaut und los ging es. Wie bereits berichtet, das Aufziehen ist ein Kinderspiel. Schirm aufgezogen, kurze Kontrolle und Gas rein. Der Schirm zog sofort nach oben, aber hatte einen unheimlichen Linksdrall. Landung und Bremsleinen nochmals kontrolliert - Abstand auf beiden Seiten identisch. Leinen waren alle frei (dachte ich !!!!) . Zusätzlich habe ich auf der linken Seite die Bremsleine verlängert und rechts verkürzt. Trimmung rechts wieder auf neutral gestellt. Erneuter Start. Jetzt war es etwas besser, aber zufriedenstellen war das Steuerverhalten nicht. Wieder Landung.... nochmals die Steuerleinen gemessen, nun hatte ich fast 4 cm Unterschied von links nach rechts. So durfte das nicht bleiben. Was mir noch auffiel, dass der Schirm keine gleichmäßige Wölbung im Flug hatte. Auf Grund dessen habe ich nochmals alle Leinen überprüft..... Ergebnis auf der linken Seite waren die Leinen der B-Ebene vertauscht und verdreht. Die Leine die nach rechts gehörte war links und so weiter und so weiter . Nur gut, dass der COOL schraubbare Leinenschlösser hat, so konnte ich die Leinen richtig einreihen. Anschließend die Bremsleinen wieder auf ihre ursprüngliche Einstellung von 22 cm eingestellt und erneuter Versuch.

Der COOL war nicht mehr wieder zu erkennen. Kerzengerade ohne Lenkkorrekturen ging es nach oben. Nach gut einer Stunde hatte ich dann alles eingestellt und fliege nun mit 22,5 cm. Der Schirm reagiert sofort auf alle Steuerbefehle (Y) . Der COOL kann man nicht mit dem FREE oder FLAIR vergleichen, er hat eine eigene Dynamic.

Nur frage ich mich, ob das wirklich ein Montagsschirm ist. Erst eine andere Leinenfarbe und jetzt waren auch noch die Leinen vertauscht

nach oben springen

#2

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 18.01.2015 20:50
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

hier noch ein kleines Video (mit einer Hand gefilmt und mit der anderen gesteuert), das war noch mit den vertauschten B-Leinen... und trotzdem fliegt der COOL sehr gut... das zeigt, was in ihm steckt.... (Y) (Y) (Y)

[videos]https://www.youtube.com/watch?v=jAU89yURssk[/videos]

nach oben springen

#3

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 18.01.2015 21:38
von Rolf1 | 1.427 Beiträge
avatar
Ort: Silz Tiroler Oberland

Hey Schorsch,

Lass dir graulieren zum Erstflug. Ist immer wieder eine Geile Sache so ein Erstflu. Fliegt auch trotz Leinendreher super. Habe in Melchior's Video gesehen was in dem Schirm steckt . Würde mich auch freuen diesen Schirm mein Eigen zu nennen.

nach oben springen

#4

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 18.01.2015 22:27
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Bin 3S bzw. 4S geflogen. Verbaut ist ein Metallsitz

nach oben springen

#5

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 08:38
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

für die schlechte Videoqualität. Aufgenommen wurde das mit einer Hero4 und da bin ich z.Zt. auf der Suche nach der idealen Einstellung (Auflösung). Die gestrige Einstellung kann man in die Pfanne hauen, wobei sehr viel Feuchtigkeit in der Luft war. Also auf ein Neues

nach oben springen

#6

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 08:41
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Zitat von steveman
Gehen mit 3s Loops aus dem stand



Ja die gehen, aber natürlich nicht so wie mit 4S. Am besten funktioniert es, wenn man Schwung über eine Steilkurve holt. Die beiden Loops im Video wurden mit 4S geflogen.

nach oben springen

#7

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 13:31
von Stanley | 141 Beiträge
avatar
Ort: Berlin

Hallo ihr coolen Flieger,
vermelde Lieferung mit roten Leinen.
Die Gondel mit einem Abfluggewicht 1,5 kg (ohne Gewichte) ist fertig.
Berliner Fliegergruss
Stefan

nach oben springen

#8

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 14:15
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Hallo Stefan,

die Anschaffung wirst Du mit Sicherheit nicht bereuen. Der Cool hat das fetzige vom FREE und die Gleiteigenschaften vom FLAIR, aber trotzdem, wie ich schon geschrieben habe, eine eigene Dynamik - eben der COOL. Wer sich einen weiteren Schirm anschaffen möchte, oder vor der Entscheidung steht in das schöne Hobby RC-Paragliden einzusteigen, sollte der COOL ein gewichtiges Wort mit reden. (Y)

nach oben springen

#9

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 14:30
von Stanley | 141 Beiträge
avatar
Ort: Berlin

... und dafür sollte das Trike Airbull-light auch gut passen... d.h. mit 4S-Ausstattung und Nullwind/Schönwettertag ist das Trike schon fast wieder etwas zu schwer. Also kein langweiliger "Herumhängerle". Der Schirm ist bereits vorbeschleunigt geleint und so entsteht dann die agile Eigendynamik.

nach oben springen

#10

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 14:41
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Was noch erwähnenswert ist, ist die Vorbeschleunigung.

Der COOL wird bereits auf der A-Ebene mit einer Vorbeschleunigung (zusätzliche Schlaufe im Leinenschloss) ausgeliefert, das erklärt auch das hervorragende und einfache Startverhalten. Ich habe zusätzlich noch ein Beschleunigungsservo eingebaut. Beschleunigt man zusätzlich, so ist optisch eine deutlichen Geschwindigkeitszunahme zu beobachten. Für einen Singelskin beachtlich. Im Vergleich zum Flair (beschleunigt) kein Vergleich. Auch auf diesem Gebiet zeigt sich der COOL von seiner besten Seite.

nach oben springen

#11

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 14:48
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Hallo Stefan, ich war gestern mit 1800 gr unterwegs. Das Airbull-Light Trike wiegt 285 gr und der COOL ist bis 2,5 kg ausgelegt. Das verkraftet er locker. (Y)

nach oben springen

#12

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 20:05
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

... ich glaube wir müssen beim Paraglider nicht von mehr oder noch mehr Dampf reden. So ein Schirm ist kein Powerfluggerät. Ich habe in der Anfangszeit auch immer den Vergleich mit einem Flächenflieger gezogen und das ist falsch!!!!! Paragliden ist eine eigene Sparte, losgelöst von allen anderen Modellflugbereichen - hier steht das gleiten im Vordergrund - Motor benötigt man um auf Höhe zu kommen. Alles Andere macht dann der Steuerknüppel des Piloten. Sicher macht es Spaß mal den "Gashahn" aufzuschieben und einen/mehrere Loop(s) aus dem "Stand" zu fliegen, aber nur das wird auf Dauer auch langweilig. Erholung und Fun bietet eine schönes ruhiges Flugbild und das ist eben RC Paragliding.

Die Beschleunigung muss man sich selbst erfliegen, hierzu gibt es keinen Vorgaben....

nach oben springen

#13

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 20:13
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

... sicherlich braucht man auch mehr Motorpower... aber da steht die Schirmgröße mehr im Vordergrund. Für einen kleine Schirm mit 2,50 m brauch ich eben weniger Kraft, wie für einen mit z.B.: 4,50 m um nach oben und gegen den Wind anzukommen. Da haben wir wieder einen Bezug zum Flächenflieger. (Y)

nach oben springen

#14

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 20:15
von schorsch | 2.702 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Zitat von roosevelt-franklin
....o.k. Schorsch...das "gliden" scheint meinem Free derzeit abhanden gekommen zu sein.*lol*
Aber ich arbeite daran*zwinker*



Hi Andreas, dein FREE hat das nicht verlernt..... den müssen wir nur ein bisserl kitzeln, dann macht er schon

nach oben springen

#15

RE: Jungfernflug mit dem COOL

in Berichte 19.01.2015 21:13
von Micha500 | 1.144 Beiträge
avatar
Ort: Dortmund

Lese ich das also richtig das der Cool sozusagen der "Raserschirm" ist.
Vom Gewicht her könnte ich den mir der Gondel vom Free fliegen.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Wind und der Cool
Erstellt im Forum Berichte von schorsch
0 27.02.2017 17:17goto
von schorsch • Zugriffe: 184
Beschleunigung RC-Cool
Erstellt im Forum Einstellungen von
13 27.05.2015 21:03goto
von schwarzwaldgeier • Zugriffe: 1502
... heute morgen mit dem RC-Cool unterwegs
Erstellt im Forum Fotos von
1 23.05.2015 15:03goto
von schorsch • Zugriffe: 301
RE: Die ruhige Gangart - COOL
Erstellt im Forum Videos von
4 18.03.2015 14:52goto
von schorsch • Zugriffe: 630
RE: RC-Free & RC-Cool - ein Ruhrpott Treffen
Erstellt im Forum Videos von
3 25.02.2015 01:12goto
von SOLARFAKE • Zugriffe: 498
Aufbau RC COOL
Erstellt im Forum Berichte von
9 15.01.2015 22:13goto
von Rolf1 • Zugriffe: 1869
RC-COOL servobeschleunigte Flüge bei Windstärken bis 17,5kmh
Erstellt im Forum Videos von
4 10.12.2014 17:35goto
von NieDa-Alpin • Zugriffe: 723
RC-COOL Jungfernflüge
Erstellt im Forum Videos von
7 04.04.2015 20:16goto
von Rolf1 • Zugriffe: 979
RC-Cool
Erstellt im Forum Fotos von
6 24.02.2015 15:15goto
von Administrator • Zugriffe: 959
RC-Network

RC Modellsport Forum, Modellbauforum, Magazin, Wiki, Modellbauwiki, Hangflugführer, Flugmodellbau, Segelschiffe, RC-Paragliding, Wettbewerbe und Technik.


Besucher
4 Mitglieder und 24 Gäste sind Online:
eagle51, Listiger Lurch, parayumi, Jimmmmy

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Saab
Besucherzähler
Heute waren 1038 Gäste und 56 Mitglieder, gestern 1018 Gäste und 56 Mitglieder online.


disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 4
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Planer, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen