Ein Forum für RC-Paraglider, RC-Hängegleiter von AirC2Fly / Punkair, Hacker RC-Paraglider, RC - Para Sky, RC - Para World.

 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...


Titelbild: Red Bull X - Alps 2019 Manuel Nübel


Foto: © Christian Hauser @ Chris

Cefics / RCPF Events 2019 auf einen Blick und Anmeldung - hier klicken





Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language



#1

Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 14.12.2016 21:17
von Ofshore | 279 Beiträge
avatar
Ort: Altdorf bei Nürnberg

Servusla,
also was soll ich sagen? Mich hat es erwischt. Nach einem tollen Wochenende mit den Manntragenden und motorisierten Paraglidern bin ich infiziert.
Ort des Geschehens: Dingolfing in Bayern. Dabei viele Hacker Spezies und die üblichen Verdächtigen und auch unser Didi, der einen schönen Trailer daraus gemacht hat. Na ja der Schorsch aus der Opf. und der Nieda waren ja auch dabei. Ja und geflogen bin ich ja auch – mit dem Gunnar aus Sachsen. Weltmeister im Trike fliegen. Also ich hinter dem Gunnar Platz genommen – Gunnar 120kg ich 112kg? Ab ging die Post. Nach 50m rollen ging es steil nach oben und über die Felder hinweg. So nach gefühlten 5 Minuten hat dann der Gunnar den Motor abgestellt und das Vario eingeschaltet und schon ging das gepiepse los. Mit lockeren 2 -3 Meter pro Sekunde Steigen hatten wir eine ordentliche Thermik erwischt und das bei dem Gewicht. Anschließend Landung ohne Motor – beim Aufsetzung Motor Start und wieder hoch. Leider mussten wir dann den Flug vorzeitig beenden, da die Thermik so heftig wurde, dass Klapper schon im Spiel waren. Glaubt mir – ich hatte 3 Tage das ewige grinsen im Gesicht.

Kaum zu Hause habe ich meinen Hausarzt gewechselt – der Neue hat mich Flugtauglich geschrieben – von der Chefin die Genehmigung eingeholt (das war das Leichteste) – und schon Infos eingeholt. Mit Hilfe von unserem Manuel Nübel, habe ich mich für eine Flugschule aus seinem Freundeskreis im Allgäu entschieden.

Also Gut – Zeit hatte ich ja noch. Ich jeden tag mit dem Hund 3x raus und stramm laufen. Im Urlaub jeden tag aktiv 2x am Tag Schwimmen. Am 1. Oktober war es dann so weit. Ich bin schon 3 Tage vorher in Sonthofen mit dem Wohnwagen auf dem Campingplatz aufgeschlagen. Geplant war – Schnupperkurs und Grundkurs und gleich A-Schein in 8 Tagen.
Here we go: Morgens um 8 Uhr ging’s los. Einweisung – ein kleiner Unterricht, Schirme verteilen und Gurtzeug und raus an den Hang. Kein Lift und keine Träger  alles zu Fuß – oweh. Der Schirm wurde erklärt – Aerodynamik und alles was man so braucht. Das Startprozedere, das Auslegen na ja ihr wisst schon. Ich gleich den Hang hoch so ca. 25m. Hmm von da sieht das schon anders aus. Schirm sauber ausgelegt – die Leinen sauber sortiert – Gurtzeug zu und Schirm eingehängt und gelauscht was der Herr Fluglehrer über Funk so meinte. Dann das erste Mal den Schirm aufgezogen – über mir leicht angebremst – Blick in die Krone und dann Vollgas den Hügel hinunter. Plötzlich war der Boden weg und ich flog.
Die Landung war dann nicht so gut. Sie fand nämlich auf dem Hinterteil statt, weil mein Gurtzeug zu klein gewählt wurde, so dass ich nicht aufstehen konnte. Aber geil war’s – wieder hinauf und wieder ein Stück höher. Insgesamt hatte ich 4 Flüge bis auf 40m geschafft. Dann mussten wir abbrechen weil der Wind gedreht hatte. Mit Rückenwind geht’s halt nicht.
Am nächsten Tag zog dann ein Tiefdruckgebiet durch das nach 10 Tagen Dauerregen ausschaute.
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Nächsten Sommer mache ich den A-Schein.
Zu Weihnachten liegt mein neuer Schirm unter dem Baum Advance Alpha 631
Zum Geburtstag im Januar gibt es Gurtzeug und Rettung (Kreuzschirm)

I’ so happy

Frohe Weihnachten


Servusla der Peter
Folgende Mitglieder finden das Top: Administrator, Marcus.S, NieDa-Alpin und Sascha Rentel
Administrator hat sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 14.12.2016 22:24
von Administrator | 1.819 Beiträge
avatar
Ort: Leipziger Land

Hallo Peter, es hat uns gerade fast von der Coutch "gewedelt" als wir Deinen spannenden Erlebnisbericht gelesen haben.

Die Überraschung ist Euch gelungen.

Einfach voll abgefahren !!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ! Tolle Leistung !

Wir wünschen Dir viel Spaß !


have fly with fun, Roland - Administrator

RCParagliding | RC-Paragliding with fun - Informationen rund um das RC-Paragliding

Urlaub und Fliegen an der Ostsee ...


Sascha Rentel findet das Top
zuletzt bearbeitet 14.12.2016 22:29 | nach oben springen

#3

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 14.12.2016 23:05
von Marcus.S | 733 Beiträge
avatar
Ort: bei Villingen Schwenningen

Hallo Peter,

Klasse Bericht, freut mich sehr für dich das dich das Flugfieber so gepackt hat.
Ich glaube das ist auch noch etwas was ich unbedingt machen muss.


Ein Tag ohne RC Paragliding ist verlorene Zeit........

In diesem Sinne, Grüße ins Forum
Sascha Rentel findet das Top
nach oben springen

#4

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 08:05
von schwarzwaldgeier | 1.105 Beiträge
avatar
Ort: Deutschland

Hey Peter,

willkommen bei den Süchtigen.

Über den Winter hast du viel Zeit fürs Training.
Je länger die Flüge am Übungshang werden, je weiter und höher ist der Weg zurück zum Startplatz!

Bei meiner Hängegleiter-Pilotenausbildung war ich am vierten Tag vom Drachen hochschleifen am Übungshang so kaputt,
dass ich in einen Obstbaum geflogen bin. Bis auf einen Trapezbügel gab es keinen Schaden.
Zu diesem Zeitpunkt flog ich schon drei Jahre intensiv Paraglider.

Die Ausbildung am Übungshang ist ein hartes Konditionstraining.
Vor allem, wenn man viele Flüge an einem Tag machen möchte.

Wünsche dir allzeit schöne Flüge und vor allem happy landings

Herry


Nice Flights Herry

Spiral 1.2, FUN 3, Vertex, Spiral 2.4, Spicy, Stunt, Flash-XC, FOX 1.5, Prisma, Arcus, Pulse 1.4, WEGUS RS, OPEN 1.5, FREE, Hero 4, Flair 2.4, OPEN 1.5 V2, OPEN 2.0, 7even, 7teen, SIX, ASTRAL Hybrid, NEXUS, ITALY, TWENTY-7even, OLYMPIC


zuletzt bearbeitet 15.12.2016 08:10 | nach oben springen

#5

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 08:18
von NieDa-Alpin | 1.450 Beiträge
avatar
Ort: Bergen

.....klasse Bericht und wir sehen uns in der Luft


*´¨ )
¸.•´¸.•´¨ ¸.•*¨
(¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•>
schena gruas Udo


.....so wie du in den Wald reinfliegst, fliegst du nicht mehr raus
Sascha Rentel findet das Top
nach oben springen

#6

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 08:27
von schwarzwaldgeier | 1.105 Beiträge
avatar
Ort: Deutschland

Hey Peter,

so ähnlich wie im Video zu sehen ist, habe ich angefangen.
Nach 6 Tagen hatte ich den Pilotenschein in der Tasche.
Fliegen konnte ich allerdings noch nicht richtig!



Der Vorteil der damaligen Schirme, Klapper gab es so gut wie keine!


Nice Flights Herry

Spiral 1.2, FUN 3, Vertex, Spiral 2.4, Spicy, Stunt, Flash-XC, FOX 1.5, Prisma, Arcus, Pulse 1.4, WEGUS RS, OPEN 1.5, FREE, Hero 4, Flair 2.4, OPEN 1.5 V2, OPEN 2.0, 7even, 7teen, SIX, ASTRAL Hybrid, NEXUS, ITALY, TWENTY-7even, OLYMPIC


Sascha Rentel findet das Top
zuletzt bearbeitet 15.12.2016 10:53 | nach oben springen

#7

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 11:07
von Ofshore | 279 Beiträge
avatar
Ort: Altdorf bei Nürnberg

Servus

mein Sohn hat mich gefragt, ob ich zu Weihnachten einen Esel oder ein Kamel gerne hätte! Dann brauche ich nicht selber hoch laufen - der Lauser.
Naja da muss ich durch. Wenn fertig fahre ich mit der Gondel hoch. Ich brauche nur noch 11 Flüge von 40m und habe 4 Tage Zeit.

Drachenfliegen ist auch was schönes. Meinen ersten Drachenflug habe ich im September 1979 gemacht. Steht so in meinem Flugbuch vom DHV.
Da gabs noch keine Prüfung. Wir haben uns das selber beigebracht.

Das war Dingolfing



Danke Didi (Dietmar Jäger) für den tollen Film. Wird mir immer in Erinnerung bleiben.


Servusla der Peter


Sascha Rentel findet das Top
zuletzt bearbeitet 15.12.2016 13:47 | nach oben springen

#8

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 14:36
von Sascha Rentel | 699 Beiträge
avatar
Ort: Dudenhofen

Hey Peter,

super, Gratulation zu Deinen ersten Flügen! Klasse. Viel Spaß und immer gute Flüge.

lg Säsch


Hacker Factory-Team


nach oben springen

#9

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 15:14
von schorsch | 3.564 Beiträge
avatar
Ort: Bamberg

Hallo Peter,

na das ist ja super, dass Du zu den Manntragenden gefunden hast. Hoffe, dass Du beim nächsten RC-Paratreffen beim Massenstart live mit fliegst. Peter weiß warum ich das schreibe....

Wenn ich mir das Video ansehe, bekommt man wirklich Lust das auszuprobieren.


mfG
Schorsch

Free; Free V2; Cool; Flair 2.4; Nexus; Nyos; Flair 4.5
nach oben springen

#10

RE: Leicht hat man es nicht! Aber leicht hat es einen :-)

in Aus dem manntragenden Paragliding 15.12.2016 16:21
von Rolf1 | 1.574 Beiträge
avatar
Ort: Silz Tiroler Oberland

Hey Peter,

Freue mich für dich. Das du in deinem Alter noch so was anfängst.
Würde mich an deiner Stelle nur mehr von meiner Frau bedienen lassen

Nein Spaß beiseite, Hut ab wenn man noch was neues ausprobiert.
Wünsche dir etliche gute Landungen.


Lg Rolf1
Der Start ist freiwillig, die Landung hingegen ein muss

nach oben springen


 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...


Besucher
2 Mitglieder und 22 Gäste sind Online:
Hellman, Nob

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stephen_Aguilar
Besucherzähler
Heute waren 438 Gäste und 43 Mitglieder, gestern 1095 Gäste und 69 Mitglieder online.

Forum Statistiken

disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 2
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen