Ein Forum für RC-Paraglider, RC-Hängegleiter von CEFICS Punkair / AirC2Fly, Hacker RC-Paraglider, RC - Para Sky, RC PPG, RC - Para World.

 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...



Cefics / RCPF Events 2019 auf einen Blick und Anmeldung - hier klicken



Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language




#1

Liegegurtzeug in alternativer Bauform

in Rucksack, Gurtzeug, Backpack, Liegegurtzeug 19.03.2017 18:22
von ste | 79 Beiträge
avatar
Ort: Nicht angegeben

Wieder ist eines meiner Winterprojekte fertig geworden.
Mein Fox den ich letztes Jahr erstanden habe sollte ein spezielles Gurtzeug kriegen. Ein Liegegurtzeug sollte es sein, ich finde die Dinger einfach so elegant.
Als Vorlage habe ich mich am Ozone Ozium orientiert: Ozone Ozium
Per CAD wurden Zeichnungen gemacht welche direkt auf der Wasserstrahlmaschine in Teile umgesetzt wurden:


Nach ein wenig Biegearbeit waren dann die Teile fertig zum Verschrauben:


Der erste Rohbau:


Die Näharbeiten für die Hülle waren aufwändiger als gedacht, aber das Resultat macht umso mehr Freude:


Und zum Schluss noch was zum Beschleuniger. Die Ditex Servos sind supertoll zum Beschleuniger bauen. Auf das kleine Servokreuz eine Unterfadenspule einer Nähmaschine schrauben. (Von Bernina gibt's die Spulen auch in Kunststoff, die Dinger sind super robust und trotzdem kann man sie noch bearbeiten). Das Ditex Servo auf ein bisschen mehr Weg programmieren und fertig ist eine superkompakte und äusserst kraftvolle Beschleinigerbetätigung. (Ich frage mich wieso es solche Spulen nicht gleich als fixfertig Ditex Zubehör gibt?!)


Noch was zum Gewicht: in 2mm Blech ist das Gurtzeug leichter als das normale Robin- Gurtzeug obschon ca doppelt so gross. Mittlerweile habe ich noch 2kg Blei fix darin verschraubt damit ich auf das Minimumgewicht komme wo der Fox einigermassen fliegt (~3,5kg).
Durch die Kastenbauweise ist die Geschichte auch ziemlich robust. Nach Klappern ist mir das Ganze jetzt schon mehrmals vom Himmel gefallen. Einmal musste ich ein wenig nachbiegen aber sonst sind alle Aufschläge problemlos verdaut worden.


Stunt 3.0 - Dido - Open Revolution 1m2 - Astral V2 Hybrid - Opale Fox RS 2.6
nach oben springen

#2

RE: Liegegurtzeug in alternativer Bauform

in Rucksack, Gurtzeug, Backpack, Liegegurtzeug 19.03.2017 23:13
von Marcus.S | 636 Beiträge
avatar
Ort: bei Villingen Schwenningen

Hallo Stefan,

Schön geworden dein Liegegurtzeug. Auch der Aufbau mit den gelagerten Bleichteilen ist ein interessanter Ansatz.
So ein Liegegurt muss ich mir auch irgendwann mal noch konstruieren. Nur habe ich es leider überhaupt nicht mit dem Umgang an der Nähmaschine.


Ein Tag ohne RC Paragliding ist verlorene Zeit........

In diesem Sinne, Grüße ins Forum.

Free, Flair 2.4, Nexus und Paraelch 0.45
nach oben springen


 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...


Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: FelixG
Besucherzähler
Heute waren 147 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 1147 Gäste und 62 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2582 Themen und 21921 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:
alaska, AMBER Specs, Baumschubser, Charlesd, flieger jörg, fliegersepp, Listiger Lurch, mkenngott, Mostschweiz, Para-Burki, RC para SKY, Rollmops, romeo-hotel, Sascha Rentel
Besucherrekord: 90 Benutzer (15.10.2018 13:10).

disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 2
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen