Cefics / RCPF Events auf einen Blick - hier klicken






Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language



#1

Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 06:49
von MatzeSie | 3 Beiträge
avatar
Ort: Hamburg

Hallo ihr Lieben,

ich möchte paragliden lernen. Am liebsten diese "Winterferien" irgendwo, wo es warm ist (Kanarische Inseln, Israel, Ägypten, Marokko...). Ich habe gelesen/gehört, man solle "den Schein" in Deutschland/Österreich machen um sicher zu gehen, dass man wirklich international fliegen darf. Das kann ich leider nicht, da ich den Sommer über voll arbeiten muss. Also meine Fragen in Kurzform:

Könnt ihr mir ein Land empfehlen, wo es im Dezember/Januar Sinn macht Paragliden zu lernen? (max. 12 Std. Flug, möglichst günstig)
Könnt ihr mir zu diesem Land noch eine Schule empfehlen? (Ich möchte gerne die A und B Lizenz Kompakt machen)
Worauf muss ich bei meiner Schulwahl achten?

Ich freue mich auf eure Antworten, vielen Dank im Voraus!

Sonnige Grüße aus Hamburg

Matze

nach oben springen

#2

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 07:13
von Listiger Lurch | 56 Beiträge
avatar
Ort: Raum Nürnberg

guten Morgen Matze,
ist dir bewusst, dass dies ein Forum für ferngesteuerte Modellparaglider ist?

Gruß
Joachim


Modellflug, Heli und Paraglider; Militärmodellbau
Mit meinem Hobby kann ich Probleme lösen, die ich ohne dieses Hobby gar nicht hätte.
nach oben springen

#3

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 07:17
von MatzeSie | 3 Beiträge
avatar
Ort: Hamburg

Verdammt. Das kam mir schon alles komisch vor. Nun kann ich den Beitrag leider nicht mehr selber löschen. Kann das bitte Jemand übernehmen? Sorry für den Spam!!!!

nach oben springen

#4

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 07:34
von Administrator | 1.622 Beiträge
avatar
Ort: Geithain

Hallo Matze, das ist kein Problem, ich habe Deinen Beitrag in die "Manntragende" Kategorie verschoben.

In unserem Forum für RC- Paraglider gibt es auch sehr viele manntragende Piloten, die ein Modell fliegen. Vielleicht kann der ein oder andere einen Tipp geben.

Ansonsten kann ich Dir das offizielle Gleitschirm und Drachen Forum

Gleitschirm und Drachen Forum - Das Fachforum für Gleitschirm- und Drachenflieger. ... alles zum Thema DHV und anderen Verbänden für DHV-Mitglieder ...

empfehlen.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag !


have fly with fun, Roland - Administrator

RCParagliding | RC-Paragliding with fun - Informationen rund um das RC-Paragliding

Urlaub und Fliegen an der Ostsee ...
Ferienwohnung Buchentraum 1/4

Seabreeze Parachute | Stunt 3.0 | RC-Free | RC-Free V2 | RC-Flair 2.4 | RC-Nexus | PARAELCH 0.45 - "freespirit"
nach oben springen

#5

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 07:35
von MatzeSie | 3 Beiträge
avatar
Ort: Hamburg

Puh... Und aus dem Forum wieder abmelden kann ich mich anscheinend auch nicht? - Genausowenig wie einem Admin eine persönliche Nachricht diesbezüglich zu schreiben...

nach oben springen

#6

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 10:35
von Rolf1 | 1.506 Beiträge
avatar
Ort: Silz Tiroler Oberland

Hey Matze,
Nicht nervös werden, unsere Administratoren haben alles im Auge


Lg Rolf1
Der Start ist freiwillig, die Landung hingegen ein muss

zuletzt bearbeitet 06.06.2017 10:35 | nach oben springen

#7

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 18:55
von schwarzwaldgeier | 866 Beiträge
avatar
Ort: Deutschland

Hallo Matze,

du musst deinen Schein als Deutscher bei einer vom DHV anerkannten Schule machen.

www.dhv.de

Am besten du wendest dich an den Verband. Dieser kann dir helfen.
In Spanien gibt es solche Schulen. Dort wird den ganzen Winter über geflogen.

Schöne Grüße
Herry


Nice Flights Herry

Spiral 1.2, FUN 3, Vertex, Spiral 2.4, Spicy, Stunt, Flash-XC, FOX 1.5, Prisma, Arcus, Pulse 1.4, WEGUS RS, OPEN 1.5, FREE, Hero 4, Flair 2.4, OPEN 1.5 V2, OPEN 2.0, 7even, 7teen, SIX, ASTRAL Hybrid, NEXUS, ITALY, TWENTY-7even, OLYMPIC

zuletzt bearbeitet 06.06.2017 18:58 | nach oben springen

#8

RE: Ganz von vorne - und soviele Fragen

in Aus dem manntragenden Paragliding 06.06.2017 20:36
von Robby2001 | 23 Beiträge
avatar
Ort: 49205 Hasbergen

Hallo Matze,

ich antworte dir trotzdem mal. Eine gute Schule zu finden ist im Ausland schon etwas schwerer. Wir haben hier in den deutschen Schulen (nicht umsonst) einen ziemlich hohen Standart. Etwas ähnliches zu finden kann schon knifflig werden. Ich würde an deiner Stelle mal beim DHV anfragen, wie es Herry schon vorgeschlagen hat. Es darf auf jeden Fall während der Schulung keine Verständigungsprobleme geben.
Ausserdem musst du für den A-Schein Höhenflüge mit mindestens 500 m Höhenunterschied haben. Das hast du auch nicht überall.

Ich habe meinen Schein auf der Wasserkuppe bei Papillon gemacht. Für die Höhenflüge bin ich dann nach Lüsen in Südtirol gefahren.
Papillon schult das ganze Jahr über! Hier der link: https://www.papillon.de/

Gruß Robert

P.s.: was ich noch vergaß: Den A-Schein und sofort danach den B-Schein zu machen, kannst du vergessen. Für den B-Schein brauchst du unter
anderem 10 Flüge mit mind. 30 min Flugzeit und einen Überlandflug von mind. 10 km Länge. Und das macht man nicht mal "eben schnell",
vor allem nicht als Anfänger.


zuletzt bearbeitet 06.06.2017 20:43 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Juergen110
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 1 Mitglied, gestern keine Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2420 Themen und 20501 Beiträge.
Besucherrekord: 82 Benutzer (30.12.2017 16:35).

disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 1
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Planer, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen