Cefics - Punkair Pilotenpuppe: P E E R


Größe: XL

Cefics / RCPF Events auf einen Blick und Anmeldung - hier klicken





Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language



#1

RC-Paraglider als "Thermikschnüffler" für die "Großen" bei den X-Alps

in Aktuell - Red Bull X-Alps 05.07.2017 22:37
von Administrator | 1.662 Beiträge
avatar
Ort: Geithain

Zum ersten Mal bei den X-Alps kommt ein RC-Paraglider zum Einsatz.

Ein Modellgleitschirm ist bei dem härtesten Adventure-Rennen der Welt ein geniales Hilfsmittel, um die Wind- und Thermikbedingungen risikolos zu testen.

Sascha Rentel hat für diesen Zweck einen Modellgleitschirm mit einer ganz besonderen Technik entwickelt.

Single-Skin Schirme sind einfach zu fliegende Modelle. Sehr stabil, einfach zu starten und easy in der Handhabung.
Allerdings zeigen sie in der Thermik etwas andere Eigenschaften als Double-Skin Schirme.
Diese sind schneller und verhalten sich eher wie echte Gleitschirme in Bezug auf Flugeigenschaften und Thermikverhalten. Besonders aber die Gleitleistung.

Um die Vorteile beider Konstruktionen zu verbinden, wurde lange getüftelt. Den Durchbruch erreichte ich letztlich mit einer besonderen Technik und einem bestimmten Anteil von Double-Skin Zellen z Single-Skin Zellen. Das ist eine Hybrid-Technik, die es im manntragenden Bereich so nicht gibt. Der Unterschied liegt im Verhältnis und in der Anordnung der Single-Skin Zellen, die nur einen kleinen Teil der Konstruktion ausmachen.

Das ergab einen RC-Gleitschirm, der im Flugverhalten einem echten Gleitschirmes weitgehend entspricht, dabei aber viel sicherer und stabiler gegen Klapper und Turbulenzen ist.
Genau das Richtige für die X-Alps zum Testen der Bedingungen.

Die Piloten kamen zum Startplatz, doch keiner traute sich raus. Jeder fürchtete den Absaufer wegen zu frühem Start. Für diese Situation habe ich also meinen RC-Gleitschirm dabei.
Ein, wie oben beschrieben, speziell für die X-Alps entwickelter Modellschirm, dessen Flugverhalten, was Sink- und Steigrate betrifft, einem echten Schirm entspricht.
Kann sich mein X-Alps-Modellgleitschirm in der Luft halten, dann können auch die Großen raus und genügend Auftrieb finden.
Die weltbesten Piloten profitieren bei den X-Alps von einem ferngesteuerten Modellgleitschirm.
Das ist genial. Also auch im harten Wettbewerbseinsatz kommt der Modellschirm zum Einsatz.

Die Startstellen der Piloten liegen irgendwo in den Bergen. Und hinter dem vermeintlichen Aufwind, der einem ins Gesicht bläst,
kann sich schon mal ein tückischer Leewirbel verbergen.

Den erkennt der Gleitschirmflieger aber nicht und daher kann es für ihn nach dem Abflug überraschend schnell abwärts gehen. Das will niemand.

So ist die Idee entstanden, die Situation an den Startstellen vorab mit einem RC-Paragleitschirm anzutesten.

Am dritten Renntag konnte das dann erstmals ausprobiert werden. Das Ergebnis war durchaus positiv.
Gibt es den Piloten doch einen guten Hinweis, was in der nicht ungefährlichen Startphase unsichtbar vor ihnen liegt.

Das Video dazu:



Klasse Idee und eine traumhafte Landschaft !

Wir wünschen Team HUN und Team GER2 weiterhin viel Erfolg und allzeit guten Flug !

Danke Sascha Rentel für die Informationen und RC-Network Moderator Claus Eckert für das Video.


have fly with fun, Roland - Administrator

RCParagliding | RC-Paragliding with fun - Informationen rund um das RC-Paragliding

Urlaub und Fliegen an der Ostsee ...
Ferienwohnung Buchentraum 1/4

Seabreeze Parachute | Stunt 3.0 | RC-Free | RC-Free V2 | RC-Flair 2.4 | RC-Nexus | PARAELCH 0.45 - "freespirit"


zuletzt bearbeitet 05.07.2017 23:04 | nach oben springen

#2

RE: RC-Paraglider als "Thermikschnüffler" für die "Großen" bei den X-Alps

in Aktuell - Red Bull X-Alps 06.07.2017 22:17
von AMBER Specs | 740 Beiträge
avatar
Ort: Hanau

ein klasse Bericht Roland,

bin gespannt wann wir das neue Objekt der Begierde mal live sehen -nein besser fliegen dürfen ;-)

.. einfach toll was Sascha da in den letzten Jahren RC-Paratechnisch auf die Füße gestellt hat und vorallem auch unsere doch kleine Modellflugsparte auch hiermit an Begeisterung dazugewonnen hat.

Beste Grüße' Matthias


https://www.facebook.com/matthias.rcfpv
https://www.youtube.com/user/xSOLARFAKEx

http://www.MONASTORIA.de
https://www.facebook.com/monastoria
nach oben springen

#3

RE: RC-Paraglider als "Thermikschnüffler" für die "Großen" bei den X-Alps

in Aktuell - Red Bull X-Alps 07.07.2017 10:31
von schwarzwaldgeier | 921 Beiträge
avatar
Ort: Deutschland

Hallo,

einfach Klasse, was Sascha hier für unseren Sport leistet und in der Vergangenheit geleistet hat.
Seine entwickelten Hybrid Paraglider sind Weltklasse!

Wenn man sieht wie aus Modellflugpiloten wie Manu und Ferdi Weltklasse Paraglider Piloten geworden sind,
dann finde ich das einfach riesig für unser Hobby.

Danke Claus für deine Videos und dass du das Pál Team ein Teil auf ihrer Wegstrecke begleitet hast.


Nice Flights Herry

Spiral 1.2, FUN 3, Vertex, Spiral 2.4, Spicy, Stunt, Flash-XC, FOX 1.5, Prisma, Arcus, Pulse 1.4, WEGUS RS, OPEN 1.5, FREE, Hero 4, Flair 2.4, OPEN 1.5 V2, OPEN 2.0, 7even, 7teen, SIX, ASTRAL Hybrid, NEXUS, ITALY, TWENTY-7even, OLYMPIC


zuletzt bearbeitet 07.07.2017 10:31 | nach oben springen

#4

RE: RC-Paraglider als "Thermikschnüffler" für die "Großen" bei den X-Alps

in Aktuell - Red Bull X-Alps 07.07.2017 17:24
von NieDa-Alpin | 1.342 Beiträge
avatar
Ort: Bergen

Erstmalig das ein "Spielzeug" für Sicherheit bei den X-Alps sorgt. Bin begeistert !!!


*´¨ )
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•>
schena gruas Udo


.....so wie du in den Wald reinfliegst, fliegst du nicht mehr raus
nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: beast666
Besucherzähler
Heute waren 827 Gäste und 43 Mitglieder, gestern 897 Gäste und 41 Mitglieder online.


disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 3
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Planer, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen