Ein Forum für RC-Paraglider, RC-Hängegleiter von AirC2Fly / Punkair, Hacker RC-Paraglider, RC - Para Sky, RC - Para World.

 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...


Titelbild: Cefics / RCPF RC-Paragliding Meeting 2019

Ort: Hallerndorf / Bamberg



Cefics / RCPF Events 2019 auf einen Blick und Anmeldung - hier klicken





Google Translator - wähle Deine Sprache | Choose your language



#1

Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 28.11.2018 15:18
von carpinho | 27 Beiträge
avatar
Ort: Köngen

Hallo zusammen,

da ich mir auch eine neue Gondel mit neuer Eigenbau-Pilotenpuppe aufbauen möchte, die Frage, wie wird so eine Pilotenpuppe eigentlich befestigt. Wird diese wirklich einzig und allein durch die Gurte gehalten? Da hätte ich jetzt Bedenken wegen der Stabilität, aber auch wegen der Präzision in der Leineneinstellung und der Steuerung.

Danke bereits für Tips!

,Grüße, Ede



nach oben springen

#2

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 28.11.2018 15:38
von Listiger Lurch | 118 Beiträge
avatar
Ort: Raum Nürnberg

Servus,
Das entscheidet jeder für sich. Einige verschrauben sie mit dem Sitz, andere befestigen sie nur mit dem Gurt.
Meine „Piloten“ werden nur durch den Gurt gehalten.

Grüße
Joachim


Modellflug, Heli und Paraglider; Militärmodellbau
Mit meinem Hobby kann ich Probleme lösen, die ich ohne dieses Hobby gar nicht hätte.
nach oben springen

#3

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 28.11.2018 16:35
von Harald | 103 Beiträge
avatar
Ort: Frankfurt

Hallo
Ich habe meinen Peer XL von Punkair mit dem Sitz verschraubt.Sind wirklich saubere Steuerbefehle da sich die Puppe nicht mehr bewegt und ruhig im Gurtzeug sitzt.Kann aber jeder nach
seinem Geschmack machen einfach mal auspropieren.
Gruß Harald


Oxy 0.5 Oxy 3.0 Nexus Flair 2.4 Skyman 1.9 Bullix Peer L Peer XL


zuletzt bearbeitet 28.11.2018 16:36 | nach oben springen

#4

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 29.11.2018 12:37
von joergw | 68 Beiträge
avatar
Ort: 85298 Winden b. Scheyern

Hi Ede,

schau dir mal meine Konstruktion an. Die wird im Rücken des Piloten mit der Gondel verschraubt. Gurte halten zwar auch, sind aber in meinem Fall nur zur weiteren Stabilisierung und Optik. Link ist in meiner Signatur.

Grüße, Jörg


Pilot und Gurtzeug: Pilot und Gurtzeug Maßstab 1:3 ; HERO 4, Skyman Crossalps 2.8 (in weiß ;-) )
Folgende Mitglieder finden das Top: Rolf1 und ParaSauerland
nach oben springen

#5

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 29.11.2018 18:51
von racetec1 | 147 Beiträge
avatar
Ort: Köln

Ich habe meinen Piloten Peer in Größe L auch am Rücken mit Schrauben am Metallsitz verschraubt. Hält wackelfrei.


Hacker Flair 2.4 / Evo M, Crossalps Skyman Hybrid / Punkair Backpack Set L
Guten Flug allseits
nach oben springen

#6

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 29.11.2018 22:10
von Annie | 30 Beiträge
avatar
Ort: Forchheim

Mein Peer L wird auch nur mit Gurten im Gurtzeug gehalten.

Hält prima mit noch einem Kabelbinder zwischen den Gurten.
Ungenauigkeiten bei den Steuerbefehlen sind nicht zu merken.

Ausserdem hab ich mich gegen eine feste Verschraubung entschieden,
da ich der Meinung bin dass im Falle eines Absturzes der Peer dann
vielleicht nicht so zu Schaden kommt.

Aber wie schon geschrieben wurde hat da jeder seine eigene Philosophie


nach oben springen

#7

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 30.11.2018 02:03
von falke | 176 Beiträge
avatar
Ort: 89520 Heidenheim

Ich mache meine Piloten schon länger nur mit Schnürsenkel aus Gummi fest, ich habe ca. 5 bis 6 Schlaufen.
Damit die Puppe aber wackelfrei sitzt habe ich hinten am Sitz 2-4 stehende Bolzen wo sich an der Puppe an einem Loch arretieren.
Hält super und im Falle eines Absturzes geht seither nichts mehr kaputt, weil alles nachgeben kann...
Viele Grüße Ralf


Flair 2,4 grün, Astral Hybrid Bruce Goldsmith Design, Astral V1.Hybrid blau, Opale Fox1,6 schwarz, Fox 2,6 GT, Opale GIN grün, Spiral 1,2 rot , Jinxkiller orange,
7 m Eigenbau, Nexus Hybrid blau, Cross Alps, JETI DC 14
eagle51 hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 30.11.2018 10:17
von MichiS | 39 Beiträge
avatar
Ort: Schaan

Morgen

Also mein Robin ist bis jetzt auch nur mit dem Gurtzeug fixiert und damit es noch etwas enger sitzt, wie oben schon jemand geschrieben hat, zusätzlich mit einem Kabelbinder damit es noch weniger wackelt.
Beim meinem neue Gurtzeug (Peer XL) hab ich ihn mit 2 Flügelmuttern festgemacht. Denke bei großen Schlägen könnte es evtl. schon mal anfangen einzureißen um die Schraube herum wenn er mal heftig einschlägt, aber kann mich auch irren, wird die Zeit zeigen.

Grüsse


nach oben springen

#9

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 30.11.2018 21:34
von Mostschweiz | 46 Beiträge
avatar
Ort: Frauenfeld

Zitat von Annie im Beitrag #6
Ungenauigkeiten bei den Steuerbefehlen sind nicht zu merken.
Dürfte schwierig sein, das fest zu stellen, da es weniger Kraftaufwand braucht, die gesamte Gondel in der Luft zu verschieben, als die im festgeschnallten Piloten untergebrachten Servos.

Den Piloten mit dem Sitz zu verschrauben hat im Fall einer Kollision (Bodenkontakt bei der Landung) den Nachteil, dass eine starre Verbindung grosses Schadenpotential auch bei geringen Anprallgeschwindigkeiten hat.

Grüessli Michael



nach oben springen

#10

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 01.12.2018 10:34
von Administrator | 1.796 Beiträge
avatar
Ort: Geithain




have fly with fun, Roland

RCPF Team - Administrator


Urlaub und Fliegen an der Ostsee ...


Seabreeze Parachute | Stunt 3.0 | RC-Free | RC-Free V2 | RC-Flair 2.4 | RC-Nexus | PARAELCH 0.45 - "freespirit" l Skyman CrossAlps


schorsch findet das Top
nach oben springen

#11

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 01.12.2018 22:04
von carpinho | 27 Beiträge
avatar
Ort: Köngen

Hallo zusammen

Danke für eure zahlreichen und überaus hilfreichen Antworten!

Eine Frage, ohne einen eigenen Fred aufmachen zu wollen: Hat schon mal jemand erfolgreich einen Kunststoff Propkäfig lackiert? Möchte meinen unbedingt in weiß...

Danke und Grüße



nach oben springen

#12

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 02.12.2018 02:02
von Mostschweiz | 46 Beiträge
avatar
Ort: Frauenfeld

Das Lackieren von Kunstoff ist möglich aber bei Propkäfigen nicht sinnvoll. Jede Verformung des Käfigs durch Krafteinwirkung führt zu Rissen im Lack und an den Stellen wo der Käfig gegen Hindernisse anprallt wird er abplatzen.

Aus diesen Gründen werden die Propkäfige aus eingefärbten Kunststoffgranulat hergestellt.

Grüessli Michael



nach oben springen

#13

RE: Befestigung Pilotenpuppe

in Pilotenpuppe 02.12.2018 09:40
von Micha500 | 1.502 Beiträge
avatar
Ort: Dortmund

Kauf dir doch einfach einen Weißen.


Weils Spaß macht!!!
Free Paraelch 0.45 Swift Picus Agilis Crossalps
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Pilotenpuppe XL
Erstellt im Forum Pilotenpuppe von Arcus 61
12 19.01.2019 17:19goto
von Arcus 61 • Zugriffe: 3751
Punkair Pilotenpuppe: Peer L
Erstellt im Forum News vom Hersteller von J. Schweigler
15 28.08.2018 19:18goto
von schorsch • Zugriffe: 5363
Punkair Pilotenpuppe: Peer XL
Erstellt im Forum News vom Hersteller von Sascha Rentel
7 24.08.2018 18:56goto
von ansaca • Zugriffe: 6837
Sucher Hacker Robin Pilotenpuppe
Erstellt im Forum Suche von Harry1985
0 03.07.2018 07:28goto
von Harry1985 • Zugriffe: 2891
Pilotenpuppe Hubert
Erstellt im Forum Fotos von
4 17.08.2016 11:13goto
von Druggi • Zugriffe: 1197
Servos im Robin befestigen
Erstellt im Forum Pilotenpuppe Robin von
2 30.09.2015 01:47goto
von falke • Zugriffe: 1419
Servos im Kabelbindern befestigen??
Erstellt im Forum Servos von
6 07.08.2015 07:15goto
von schorsch • Zugriffe: 1475
Pilotenpuppe für große Schirme
Erstellt im Forum Pilotenpuppe von
8 24.10.2015 13:24goto
von Ofshore • Zugriffe: 2733
Empfänger / Para Mixer in der Pilotenpuppe Robin
Erstellt im Forum Pilotenpuppe Robin von
6 27.06.2015 19:32goto
von Rolf1 • Zugriffe: 4427

 Immer AKTUELL mit dem RCParaglidingForum NEWS Ticker.

 

Jetzt abonnieren ...


Besucher
6 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:
racetec1, Rainer88, Rollmops, Madam, dl1run, parayumi

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Madam
Besucherzähler
Heute waren 294 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 841 Gäste und 63 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2835 Themen und 24248 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:
AndyFunke, Axell, Baumschubser, Charlesd, dl1run, Gigger, Harald, Hellman, ich-wer-sonst, J. Schweigler, joergw, Listiger Lurch, Madam, mArcus, Para Plettenberg, Parageier, parapit, parayumi, racetec1, Rainer88, Rolf1, Rollmops, schwarzwaldgeier
Besucherrekord: 92 Benutzer (31.12.2018 12:25).

disconnected RCPF Foren Chat Mitglieder Online 6
Userfarben : Administratoren, Moderatoren, Mitglieder,
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen